WIESBADENAKTUELL

WIaktuell

"Wiesbadenaktuell"

"Wiesbadenaktuell" hat auch eine Biebricher Unterseite, auf der allerdings größtenteils Nicht-Biebricher Informationen zu finden sind. Was aber über Biebrich berichtet wird, hebt sich von anderen Seiten durchaus positiv ab.

 

 

Nachrichtenquellen (einzeln aufrufbar):
DER BIEBRICHER      STADT WIESBADEN      WIESBADENER KURIER      POLIZEIMELDUNGEN     MERKURIST      WIESBADENAKTUELL     FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNG     FRANKFURTER RUNDSCHAU     MEIN-BIEBRICH     VERSCHIEDENE

  01.05.2022 - Wiesbadenaktuell

Endlich wieder Höfefest in Biebrich
Am letzten Wochenende im Mai findet endlich wieder das beliebte Biebricher Höfefest statt. Start ist am Freitag, 27. Mai. Gäste können bequem mit dem ESWE-Oldtimerbus von Hof zu Hof zuckeln.

  11.03.2022 -  Wiesbadenaktuell

Fußball-Weltmeister aus Biebrich gestorben
Jürgen Grabowski lernte das Fußballspielen in Wiesbaden-Biebrich. Eine Legende wurde er später bei Eintracht Frankfurt und in der Nationalmannschaft. Jetzt ist er verstorben. Landtagspräsident Boris Rhein nimmt Abschied.

  06.03.2022 -  Wiesbadenaktuell

Quartiersmanagement Gräselberg sucht Sponsor:innen und Mitmacher:innen
Während der letzten Wochen wurde aus Mitteln der Projekte "Sozialer Zusammenhalt“ und "Ihnen leuchtet ein Licht“ der Stadtteilladen im Gräselberg aufgehübscht. Im Moment wird der Hufeisenspielplatz saniert. Jetzt werden noch Sponsor:innen für ein Upcycling-Projekt und Mitmacher:innen für eine Graffity-Wand gesucht.

  06.03.2022 -  Wiesbadenaktuell

Gräselberg: Unbequem, aber wichtig: Letzte Hilfe
Im Quartiermanagement Gräselberg finden am Donnerstag, 10. März, und Montag, 14. März, zwei Kursabende mit dem Hospizverein "Auxilium" statt. Hier geht es um "Letzte Hilfe": Basiswissen zu den Themen Sterben, Tod und Trauer, nützliche Informationen über Hilfsangebote und einige einfache, hilfreiche Handgriffe werden vermittelt.

  03.03.2022 - Wiesbadenaktuell

Corona-Regeln: Am Freitag wird weiter gelockert
In Hessen treten am Freitag weitere Lockerungen der Corona-Regeln in Kraft. Betroffen sind unter anderem die Gastronomie, Veranstaltungen sowie Bars und Clubs. Ein Überblick.

  24.02.2022 - Wiesbadenaktuell

Neue Broschüre "Was ist los?" jetzt erhältlich
Die neue Broschüre "Was ist los?" ist erschienen. Darin werden Wiesbadener Projekte vorgestellt, die durch Bürgerbeteiligung begleitet wurden oder werden.

  23.02.2022 - Wiesbadenaktuell

Filme im Schloß: Zweifelhafte Wunder und lesbischer Sex hinter Klostermauern: Benedetta
"Filme im Schloß" zeigt am Freitag, 4. März, um 19:30 Uhr in der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW), Schloss Biebrich, "Benedetta", den neuen Film des renommierten Regisseurs Paul Verhoeven, uraufgeführt beim letztjährigen Festival in Cannes. Zu sehen sind Virginie Effira, Charlotte Rampling, Daphné Patakia und Lambert Wilson; gezeigt wird die französische Originalversion mit deutschen Untertiteln.

  21.02.2022 - Wiesbadenaktuell

Corona-Regeln: Hessen lockert ab Dienstag
Schon ab dem morgigen Dienstag tritt in Hessen und somit auch in Wiesbaden Stufe eins des Drei-Stufen-Plans von Bund und Ländern in Kraft. Für Geimpfte und Genesene entfallen die Kontaktbeschränkungen. Außerdem wird Anfang März in hessischen Schulen die Maskenpflicht am Platz aufgehoben.

  18.02.2022 - Wiesbadenaktuell

Hearing: Wie soll es mit dem ÖPNV in Wiesbaden weiter gehen?
Die Zukunft des öffentlichen Personennahverkehr in Wiesbaden ist Gegenstand einer am Mittwoch, 23. Februar, stattfindenden Anhörung. Hier soll den Stadtverordneten ein Einblick in die Erkenntnisse verschiedener Expert:innen ermöglicht werden. Aber auch die Wiesbadener Bürger:innen können der Online-Veranstaltung beiwohnen.

  18.02.2022 - Wiesbadenaktuell

Das Freizeitbad und der Sportpark Rheinhöhe sind Themen beim Ortsbeirat Biebrich
Der Ortsbeirat Wiesbaden-Biebrich kommt am Dienstag, 22. Februar, in der Galatea-Anlage, Bürgersaal, Straße der Republik, zusammen. Auf der Tagesordnung stehen die Vorstellung der Mensa in der Pestalozzischule sowie eine Flächennutzungsplanänderung und der Bebauungsplan für das Freizeitbad und den Sportpark Rheinhöhe.

  14.02.2022 - Wiesbadenaktuell

Hospizverein Auxilium zu Gast im Gräselberg
Im Quartiermanagement Gräselberg finden am Donnerstag, 10. März, und Montag, 14. März, zwei Kursabende mit dem Hospizverein "Auxilium" statt. Hier geht es um "Letzte Hilfe": Basiswissen zu den Themen Sterben, Tod und Trauer, nützliche Informationen über Hilfsangebote und einige einfache, hilfreiche Handgriffe werden vermittelt.

  13.02.2022 - Wiesbadenaktuell

Heizungsregler gestohlen: Rund 100 Mieter:innen müssen frieren
In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in der Feldbergstraße im Wiesbadener Stadtteil Biebrich zu einem Diebstahl von zwei Heizungsreglern. Dies hatte zu Folge, dass der gesamte Gebäudekomplex ohne funktionierende Heizung war. Alle Mieter:innen mussten frieren und hatten auch kein warmes Wasser.

  14.01.2022 - Wiesbadenaktuell

Carsharing-Standorte, Dyckerhoff-Sporthalle und Stadtteiljugendbeauftragte sind Themen beim Ortsbeirat Biebrich
Der Ortsbeirat Wiesbaden-Biebrich kommt am Dienstag, 18. Januar, in der Galatea-Anlage, Bürgersaal (1. Stock), Straße der Republik, zu seiner ersten Sitzung im Jahr 2022 zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Themen Benennung einer oder eines Stadtteiljugendbeauftragten, Carsharing-Standorte in Biebrich, "Dyckerhoff-Sporthalle, "Empfehlungen der AG Verkehr“ sowie die Finanzmittel des Ortsbeirats.

  01.01.2022 - Wiesbadenaktuell

Junge Frau stürzt in den Rhein
Statt ins neue Jahr zu rutschen, stürzte rund zweieinhalb Stunden nach dem Jahreswechsel eine 20-Jährige in Wiesbaden-Biebrich in den Rhein. Eine Jugendliche bekam den Vorfall mit und rettete die Frau aus dem Wasser.

  22.12.2021 - Wiesbadenaktuell

Diese Corona-Regeln gelten bald in Hessen
Ab dem 28. Dezember gelten in Hessen neue Corona-Regeln. Hessens Ministerpräsident Bouffier und Sozialminister Klose mahnen zu "maximaler Vorsicht" an den Feiertagen.

  19.12.2021 - Wiesbadenaktuell

Ruderverein kämpft für schwimmendes Bootshaus
Auf dem Dern´schen Gelände in Wiesbaden wurden am Samstag, 18. Dezember, 35 Kilometer trocken gerudert. Fünfzehn Kinder- und Jugendliche der Rudergesellschaft Biebrich 1888 haben damit im Rahmen einer Protestkundgebung auf die Missstände ihrer maroden städtischen Schul- Sportstätte aufmerksam gemacht. Das schwimmende Bootshaus ist seit einer Woche gesperrt.

  19.12.2021 - Wiesbadenaktuell

"Mein Zuhause": Fotoausstellung am Gräselberg gibt Einblick in Leben verschiedener Kulturen
Unter dem Titel „Mein Zuhause“ war die Fotografin Marita Steuernagel unterwegs, um die unterschiedlichsten Menschen in ihrer Wohnung zu zeigen. Entstanden sind Einblicke in das Leben vieler verschiedenen kulturellen und sozialen Schichten. Die Fotos sind bis Sonntag, 16. Januar, in der katholischen Kirche St. Hedwig am Gräselberg zu sehen.

  16.12.2021 - Wiesbadenaktuell

Aartalbahn: Untersuchung für den Südabschnitt hat begonnen
Bereits vor zwei Jahren wurde im Rahmen der CityBahn-Planung ein Großteil der ehemaligen Aartalbahn-Strecke untersucht. Jetzt hat die Stadt Wiesbaden zusammen mit der RMV und dem Rheingau-Taunus-Kreis die Untersuchung des Südabschnitts begonnen.

  16.12.2021 - Wiesbadenaktuell

Corona-Impfung im Äppelallee-Center
Der Samstagseinkauf lässt sich an diesem Wochenende ganz leicht mit einer Corona-Schutzimpfung kombinieren. Im Äppelallee-Center in Wiesbaden-Biebrich gibt es am 18. Dezember Erst-, Zweit- und Boosterimpfungen.

  16.12.2021 - Wiesbadenaktuell

Im Gräselberg wird geimpft
Am 21. Dezember können sich Bürger:innen im Wiesbadener Stadtteil Gräselberg ihre Erst-, Zweit- oder Boosterimpfung abholen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

P.S. Es heißt immer noch "Auf dem Gräselberg". Die Gräselberger sind keine Höhlenbewohner, die im Berg wohnen. Kruzifix nochamal. StaRo

  10.12.2021 - Wiesbadenaktuell

Kunstausstellung: Wie unterschiedlich ist "Zuhause"?
Die Ausstellung "Mein Zuhause" der Wiesbadener Fotografin Marita Steuernagel kann ab Donnerstag, 16. Dezember, besichtigt werden. Die Fotoausstellung wird bis zum 16. Januar 2022 in der St. Hedwig Gemeinde (Erich-Ollenhauer-Str. 40a) zu sehen sein. Am Eröffnungstag wird es eine coronakonforme Einführung um 18:30 Uhr geben.

  03.12.2021 - Wiesbadenaktuell

Immer mehr stationäre Impfangebote in Wiesbaden
Ab kommender Woche gibt es in Wiesbaden weitere Anlaufstellen für die Corona-Schutzimpfung. Geimpft wird im ehemaligen Bürgerbüro im Luisenforum und im Stadtteilzentrum Schelmengraben. Weitere Angebote sind geplant.

  01.12.2021 - Wiesbadenaktuell

Wiesbadener Hauptbahnhof wird ab 22. Dezember wieder angefahren
Gute Nachrichten für alle Bahn-Pendler:innen. Am 4. Dezember beginnen die Bau-Teams der Deutschen Bahn mit der Erneuerung von Schienen, Schwellen, Schotter, Signaltechnik und Oberleitungen im Salzbachtal. Ab dem 22. Dezember sollen die ersten Züge wieder den Hauptbahnhof Wiesbaden anfahren.

  28.11.2021 - Wiesbadenaktuell

Adventsmarkt am Gräselberg abgesagt
Der für Samstag, 11. Dezember, geplante Adventsmarkt am Gräselberg muss wegen Corona abgesagt werden. Natürlich haben die Kinder am Quartiersplatz trotzdem einen großen Weihnachtsbaum geschmückt. Für ihre „Mühe“ wurden sie mit heißem Kakao belohnt.

  17.11.2021 - Wiesbadenaktuell

Ausbaumaßnahmen am Bahnhof Biebrich abgeschlossen
Der Bahnhof in Wiesbaden-Biebrich ist aus seinem Dornröschenschlaf erwacht. Als letzte Ausbaumaßnahme wurden der neue Nordwest-Zugang Richtung Erich-Ollenhauer-Straße und zusätzliche Fahrradabstellplätze umgesetzt.

  17.11.2021 - Wiesbadenaktuell

Boutique Farbenfroh verkauft bald gebrauchte Kindersachen in Biebrich
Ende November eröffnet in Wiesbaden-Biebrich die "Boutique Farbenfroh". Angeboten wird Secondhand-Kleidung für Kinder. Träger ist die Werkgemeinschaft, die mit dem sozialen Projekt beeinträchtigten Menschen eine Möglichkeit zum Arbeiten gibt.

  31.10.2021 - Wiesbadenaktuell

Quartiersmanagement Gräselberg präsentiert Leuchtturmprojekte
Rund 35 Quartiersmanager:innen trafen sich am Dienstag, 26. Oktober, im Rahmen des Programms „Sozialer Zusammenhalt“ auf dem Gräselberg. In vielen Gesprächen wurden weitere Ideen gesponnen, wie man die hessischen Quartiere und ihre Bewohner:innen unterstützen könnte. Der Gastgeber, das Quartiersmanagement Gräselberg, präsentierte bei einem Rundgang seine Projekte.

  19.10.2021 - Wiesbadenaktuell

Vortrag: Berufliche Zukunft für Frauen
Das Quartiersmanagement Gräselberg und das Kinder-Eltern-Zentrum laden zu einem Vortrag über das Thema "Berufliche Zukunft von Frauen“ von Mitarbeiter:innen von "Berufswege für Frauen“ ein.

  18.10.2021 - Wiesbadenaktuell

Filme im Schloss: Zeit für einen Klassiker: M. Klein
Zum 45. Jubiläum des Films bringt Filme im Schloss das zeitlose Meisterwerk "M. Klein" am Freitag, 22. Oktober, nach Wiesbaden. Der namensgebende Protagonist hat sich im besetzten Frankreich mit den Nazis arrangiert. Doch dann wird er mit einem jüdischen Mitbürger verwechselt.

  06.10.2021 - Wiesbadenaktuell

Neue Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerk im Industriepark Wiesbaden vorgestellt
Am Dienstag wurde das GuD-Kraftwerks im Industriepark Wiesbaden erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Hessens Finanzminister Michael Boddenberg würdigte den Kraftwerksbau als zukunftsweisende Investition für die Stärkung des Industriestandorts Hessen. Wiesbadens Bürgermeister Dr. Oliver Franz lobte die gute Zusammenarbeit von Betreibergesellschaft, Behörden und weiteren Beteiligten.

  29.09.2021 - Wiesbadenaktuell

Henkell Freixenet Sektnacht fällt aus
Ende Oktober sollte in Wiesbaden-Biebrich die Henkell Freixenet Sektnacht gefeiert werden. Doch wegen der anhaltenden Pandemie fällt die rauschende Party aus. Auch die Konzertsaison wurde abgesagt.

  25.09.2021 - Wiesbadenaktuell

Filme im Schloss: The King of Staten Island: Liebenswerter Loser mit Lebensladehemmung
Weil er nie über den Tod seines Vaters hinwegkam, lebt der 24-jährige Schulabbrecher Scott noch immer bei seiner Mutter. Er hält sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser – wenn er nicht bei seinen Freunden zum Kiffen rumhängt. "The King of Staten Island" erzählt seine tragisch-lustige Geschichte und von einer Chance.

  23.09.2021 - Wiesbadenaktuell

Sporthalle Biebrich kann wieder genutzt werden
Ab Freitagabend ist die Sporthalle Biebrich wieder geöffnet. Anfang September war sie aus Sicherheitsgründen gesperrt worden. Reparaturen sind fällig.

  21.09.2021 - Wiesbadenaktuell

Am Freitag läuft "The Souvenir" bei Filme im Schloss
Filme im Schloss zeigt diesen Freitag, 24. September, 20.00 Uhr, in der FBW – Deutsche Film- und Medienbewertung, Schloss Biebrich, erstmals als Rhein-Main-Premiere die Originalfassung des britischen Dramas "The Souvenir".

  15.09.2021 - Wiesbadenaktuell

Maßnahme/ Fotostrecke/Video: Maßnahme / Fotostrecke / Video: Spezialfahrzeug auf der Salzbachtalbrücke wird gerettet
Der gelb-rote Lkw auf der einsturzgefährdeten Wiesbadener Salzbachtalbrücke sorgt seit deren Sperrung für Aufsehen und ist in gleichermaßen ein Blickfang. Wochenlang hieß es, das Spezialfahrzeug müsse mit dem Bauwerk in die Luft gesprengt werden. Doch jetzt gibt es Hoffnung. Ein Kran soll Lastwagen von der Brücke heben. Der gelb-rote Lkw auf der einsturzgefährdeten Wiesbadener Salzbachtalbrücke sorgt seit deren Sperrung für Aufsehen und ist in gleichermaßen ein Blickfang. Wochenlang hieß es, das Spezialfahrzeug müsse mit dem Bauwerk in die Luft gesprengt werden. Doch jetzt gibt es Hoffnung. Ein Kran soll Lastwagen von der Brücke heben. 

  14.09.2021 - Wiesbadenaktuell

100 Mitarbeitende der Naspa kämpfen aktiv gegen Verschmutzung des Rheins
Die Nassauische Sparkasse beteiligte sich an der Aktion RhineCleanUp. Auch in Wiesbaden wurde fleißig Müll am Rheinufer gesammelt. Insgesamt packten mehr als 100 Mitarbeitende der Naspa mit an und entsorgten 400 Kilogramm Müll. Europaweit werden es mehr als 300 Tonnen sein.

  13.09.2021 - Wiesbadenaktuell

Filme im Schloss zeigt "The Souvenir"
Filme im Schloss zeigt am Freitag, 24. September, 20.00 Uhr, in der FBW – Deutsche Film- und Medienbewertung, Schloss Biebrich, erstmals als Rhein-Main-Premiere die Originalfassung des britischen Dramas "The Souvenir".

  10.09.2021 - Wiesbadenaktuell

Ortsbeirat Biebrich befasst sich mit ungeordnetes Abstellen von Elektrorollern und Verkehrssituation Wingertstraße/Bernhard-May-Straße
Die Sitzung des Ortsbeirats Biebrich findet am Dienstag, 14. September, in der Galatea-Anlage, Bürgersaal, Straße der Republik, statt. Themen der Sitzung sind unter anderem der Schulentwicklungsplan 2022-2026, der Haushaltsplan 2022/23, die Grundsatzvorlage zur Erweiterung der Ludwig-Beck-Schule, das ungeordnete Abstellen von Elektrorollern, die aktuelle Verkehrssituation Wingertstraße/Bernhard-May-Straße sowie die Finanzmittel.

  09.09.2021 - Wiesbadenaktuell

Heimat- und Industriegeschichte: Museum Biebrich hat geöffnet
Die Beschränkungen der Öffnungszeiten sind vorbei, das Museum Biebrich für Heimat- und Industriegeschichte steht wieder wie gewohnt für Besucher:innen offen. Außer der ständigen Ausstellung mit den Schwerpunkten Nassau und Biebricher Industriegeschichte ist erneut die Sonderausstellung über Biebrich als Kino-Stadt zu sehen.

  07.09.2021 - Wiesbadenaktuell

Musikalischer Flohmarkt mit Frühschoppen am Sonntag
Der diesjährige Gibber Flohmarkt findet am Sonntag, 12. September, auf den Bleichwiesen in Wiesbaden-Biebrich statt. Platzöffnung für Aussteller:innen ist um 7:00 Uhr, für Besucher:innen ab 8:00 Uhr. Der Preis beträgt pro Auto 20 €. Dies beinhaltet 4 laufende Meter Verkaufsfläche. Jeder weitere Meter kostet 5 € extra. Die Standgebühr ist in Bar und vor Ort zu verrichten. Es werden maximal 100 Autos zugelassen!

  04.09.2021 - Wiesbadenaktuell

Filme im Schloss: Das 22. Internationale Trickfilmfestival startet am Freitag
Am Wochenende ist es so weit: Das 22. Internationale Trickfilmfestival Wiesbaden lädt ein, um im Schloss Biebrich den Trickfilm zu feiern. In diesem Rahmen wird ebenfalls der Preis des Kulturamts verliehen - der geht dieses Jahr an einen Briten. Insgesamt werden 85 Filme aus 24 Ländern gezeigt.

  01.09.2021 - Wiesbadenaktuell

Personalien: InfraServ besetzt die Leitung des Bildungszentrums neu
Ralf Benuar ersetzt Bodo Wünsch als Leiter des Bildungszentrums der InfraServ Wiesbaden. Parallel dazu starten 57 Neulinge ihre Ausbildung im Industriepark. Alexander Achatz ist als Stellvertreter nachgerückt. Er soll so an die Leitungsfunktion herangeführt werden.

  01.09.2021 - Wiesbadenaktuell

Weitere Vor-Ort-Impfaktionen in Wiesbaden
In der hessischen Landeshauptstadt finden im September weitere Vor-Ort-Impfaktionen statt. Bürger:innen können sich ihre Dosis auf dem Wochenmarkt sowie in Biebrich, Nordenstadt und Erbenheim "abholen". Bis zum 18. September kann man sich auch noch im Wiesbadener Impfzentrum zum ersten, zweiten oder dritten Mal impfen lassen.

  01.09.2021 - Wiesbadenaktuell

Sprengung der Salzbachtalbrücke verzögert sich
Die Notstabilisierung der Salzbachtalbrücke ist abgeschlossen. Erst im Oktober oder Anfang November soll das marode Bauwerk in Wiesbaden in Schutt und Asche liegen. Zuvor müssen tonnenweise Sand angefahren und Stützwällen aufgebaut werden. 

  25.08.2021 - Wiesbadenaktuell

Aktionswoche: Der Gräselberg kommt in Bewegung
Der Maßnahmenkatalog für die Wege und Grünflächen sowie Spiel- und Sportplätze am Wiesbadener Gräselberg ist fertig. Das eigentumübergreifende Konzept wird vom 8. bis 11. September im Rahmen einer letzten Aktionswoche vorgestellt. 

   20.08.2021 - Wiesbadenaktuell

Filme im Schloss: Buscetta gegen die Cosa Nostra – Eine wahre Geschichte
Tommaso Buscetta, der einst als Don Masino ein hochrangiges Mitglied der Cosa Nostra war, sagte Mitte der 80er gegen eben jene sizilianische Mafia aus. Hier setzt der Film "Il Traditore" an, der kommenden Freitag im Schloss in Wiesbaden-Biebrich gezeigt wird. Pierfrancesco Favino brilliert in der Hauptrolle als geläuteter Mafioso.

   20.08.2021 - Wiesbadenaktuell

Demographie: Strukturdaten zur Bundestagswahl: Babyboomer stellen größte Wählergruppe
Von Wiesbadenaktuell Das Amt für Statistik und Stadtforschung hat sich mit Blick auf die im September anstehende Bundestagswahl die Wahlberechtigten in Wiesbaden angeschaut. Wenig überraschend bilden die Mitbürger:innen, die in den 1960ern geboren sind, auch in der Hessischen Landeshauptstadt die Mehrheit. 20.08.2021

   18.08.2021 - Wiesbadenaktuell

Pandemie-Bekämpfung/Video: Inzidenz über 50: Neue verschärfte Corona-Regeln in Wiesbaden
Delta sorgt für eine steigende Inzidenz. Seit drei Tagen liegt dieser Wert über der 50er-Marke in der hessischen Landeshauptstadt. Deshalb gelten ab kommenden Freitag, 20. August, wieder schärfere Corona-Regeln in der Stadt. In den kommenden Wochen finden zahlreiche “Impfen to go“-Angebot in Wiesbaden hat. Schüler:innen müssen in den Lehreinrichtungen wieder Maske tragen. Was erlaubt ist und was nicht lesen Sie in unserem Artikel.

   17.08.2021 - Wiesbadenaktuell

Stadtentwicklung: CDU Biebrich wünscht sich Rheinpromenade
Die CDU Biebrich wünscht sich seit langem eine Aufwertung des Rheinufers. Nun bekommt der Wunsch Unterstützung von Dr. Eberhard Natermann. Der Biebricher war einer der Mitinitiatoren der Entwicklung der Altstadt Frankfurt.

   17.08.2021 - Wiesbadenaktuell

Bundestagswahl 2021: Wahlbenachrichtigungen kommen in den nächsten Tagen per Post
Es geht in Richtung Bundestagswahl 2021. Die Stadt Wiesbaden lässt derzeit die Wahlbenachrichtigungen an alle Wahlberechtigt:innen verschicken. Mit diesen Unterlagen können anschließend die Briefwahlformulare beantragt werden. Wer persönlich sein Kreuz im Vorfeld abgeben möchte, kann das entweder im Wahlbüro oder einer der Ortsverwaltungen.

   11.08.2021 - Wiesbadenaktuell
Aktuelle Entwicklungen zum Coronavirus aus Wiesbaden, Hessen und Deutschland am Mittwoch
Die Corona-Zahlen steigen und das Virus bereitet sich weiter aus. Um das zu verhindern, sollen ab Herbst verbindliche Test- und Nachweispflichten in Deutschland gelten. Maßgeblich dafür wird die sogenannte 3G-Regel. Wiesbaden kratzt an der 35er-Marke. Wie die Entwicklung am Mittwoch im Einzelnen war, haben wir für Sie zusammengetragen.

   10.08.2021 - Wiesbadenaktuell

Quartiersbüro: Herbstaktionen am Gräselberg
Das Quartiersbüro am Gräselberg plant schon für den Herbst. Auf der Agenda: eine Impfaktion, eine Stadtteilkonferenz sowie die Abschlusswoche für das Konzept Grün/Wege/Sport von Donnerstag, 8., bis Sonntag, 9. September, mit Graffity-Workshop, Nachbarschaftsbrunch und Sauberkeitsspaziergang.

   01.08.2021 - Wiesbadenaktuell

Poesie im Park: Der Orangerie-Garten wird wieder zur künstlerischen Spielwiese
Staunen, Lachen, Innehalten: Poesie im Park findet trotz Pandemie-bedingter Einschränkungen auch dieses Jahr wieder im Schlosspark in Wiesbaden-Biebrich statt. Eingerahmt in Performance, Musik, Tanz und vieles mehr werden im Bereich zwischen Schloss und Teich eine Vielzahl bildnerischen Objekten ausgestellt.

 24.07.2021 - Wiesbadenaktuell 
Ferienprogramm: We will rock trash – Musikprojekt für Kinder
Das Wohnquartier Gräselberg in Wiesbaden-Biebrich bot dieses Jahr ein ganz besonderes Programm für coole Kinder an: Sie konnten ihre eigenen Musikinstrumente bauen und das aus Müll. So lernten die Teilnehmer:innen zeitgleich, wie man nachhaltig mit Abfall umgeht. Zum Abschluss gab es ein Konzert für die Eltern.

 21.07.2021 - Wiesbadenaktuell 
Angebote: RMV bietet Sommerferienaktion an
Jeden Mittwoch in den Sommerferien gilt die RMV-Tageskarte für zwei Personen. Am „Internationalen Tag der Freundschaft“ wird eine erweiterte Mitnahmeregelung angeboten. Weiterhin gibt es Sonderangebote zum Wiedereinstieg in Bus und Bahn.

 19.07.2021 - Wiesbadenaktuell
Lockerungen: Testpflicht für Innengastro bald Geschichte
Das hessische Corona-Kabinett hat weitere Lockerungen beschlossen. Vor allem Veranstaltungen und die Gastronomie profitieren. Die neuen Regeln gelten bereits ab Donnerstag und sind an die Inzidenz gekoppelt.
.

 17.07.2021 - Wiesbadenaktuell
Hochwasser am Rhein - Meldestufe 1 wurde erreicht
In den letzten Tagen haben die vielen Niederschläge zu einem Hochwasser auf dem Rhein geführt. Glücklicherweise ist Wiesbaden von Starkregenereignissen verschont geblieben. Die Meldestufe 1 bei Mainz wurde in der Nacht auf Samstag erreicht. Der Pegel wird noch leicht ansteigen.

 16.07.2021 - Wiesbadenaktuell
Filme im Schloss: Jennifer Lopez als Striptänzerin gegen die Wallstreet
Im Schloss in Wiesbaden-Biebrich nimmt Jennifer Lopez als Pole-Tänzerin am Freitag, 30. Juli, reiche Männer aus. Das Ganze kann im Rahmen von "Filme im Schloss" auf der großen Leinwand verfolgt werden. "Hustlers" läuft um 20:00 – eine Reservierung ist nötig!

 15.07.2021 - Wiesbadenaktuell 
Neue Pfarrerin in Lukas- und Hoffnungsgemeinde
Birte Kimmel ist neue Pfarrerin in der evangelischen Lukas- und der Hoffnungsgemeinde in Biebrich. Für diesen Stadtteil hat sie sich ganz bewusst entschieden.

 15.07.2021 - Wiesbadenaktuell 
Mobilität: Wirtschaftskammern wenden sich mit Resolution an Landesregierungen
Die Sperrung der Salzbachtalbrücke sorgt weiterhin für Verkehrschaos in Wiesbaden. Auch die Wirtschaft leidet darunter – die prekäre Lage durch die anhaltende Pandemie wird weiter verstärkt. Die Wirtschaftskammern der hessischen Landeshauptstadt haben sich daher gemeinsam mit ihren Mainzer Kollegen zu einem unkomplizierten "Brückenschlag" zusammengefunden.

 12.07.2021 - Wiesbadenaktuell 
Pop-up-Busspuren und zusätzliche Pkw-Fahrstreifen gegen Verkehrschaos
Nach der Sperrung der Salzbachtalbrücke herrscht Verkehrschaos auf Wiesbadens Straßen. Um die Situation zu entspannen, gibt es ab dem heutigen Montag stadtauswärts in der Mainzer Straße und am Amöneburger Kreisel eine extra Busspur. Auf dem Theodor-Heuss-Ring wurde ein zusätzlicher Fahrstreifen für Autos markiert.

 09.07.2021 - Wiesbadenaktuell 
Neue Busspur und zusätzliche Autospur gegen Verkehrschaos
Die Salzbachtalbrücke sowie die Bahnstrecke unter ihr bleiben weiter gesperrt – und somit das Chaos auf Wiesbadens Straßen erhalten. Neue Maßnahmen sollen dieses zumindest reduzieren: so entsteht am Amöneburger Kreisel eine Busspur und auf dem Theodor-Heuss-Ring ein zusätzlicher Fahrstreifen für Autos.

 08.07.2021 - Wiesbadenaktuell 
Wiesbaden engagiert: Kräuterspirale für das Gemeindezentrum Gräselberg
Mitarbeiter des Finanzdienstleisters S-Broker, bauten am Montag, 5. Juli, im Rahmen von „Wiesbaden engagiert“ eine Kräuterspirale für das Gemeindezentrum Gräselberg. Die Spirale schafft einen duftenden Blickfang und ist gleichzeitig Anlass, Kindern auf niedrigschwellige Weise Umweltbildung zu vermitteln.

 07.07.2021 - Wiesbadenaktuell 
Umweltabteilung Neues Müllheizkraftwerk genehmigt
Über 60 Einwendungen mussten berücksichtigt werden, aber jetzt ist es soweit: die Wiesbadener Umweltabteilung des Regierungspräsidiums Darmstadt hat den Antrag der MHKW Wiesbaden GmbH stattgegeben. Somit ist der Weg frei für ein neues Müllheizkraftwerk.

 25.06.2021 - Wiesbadenaktuell 
Maskenpflicht An Bushaltestellen darf wieder durchgeatmet werden
Die neue Coronavirus-Schutzverordnung gilt: Ab heute, Freitag 25. Juni, entfällt auch für Wiesbaden die Maskenpflicht an Bushaltestellen im Freien. Sollte kein Mindestabstand gehalten werden können, wird das Tragen einer Maske jedoch weiterhin empfohlen.

 23.06.2021 - Wiesbadenaktuell 
Nichts geht mehr: Wiesbaden versinkt im Verkehrschaos
Die Sperrung der Salzbachtalbrücke verstopft Wiesbadens Straßen. Die Polizei gibt ihr Bestes, um den Verkehr fließen zu lassen. Dem Stau entkommt man trotzdem kaum. Das sorgt für Frust und lange Blechlawinen.

 21.06.2021 - Wiesbadenaktuell 
SPD: Sperrung Salzbachtalbrücke: Unkonventionelle Ideen zur Verkehrsentlastung nicht scheuen
Seit Freitagabend ist die Wiesbadener Salzbachtalbrücke wegen Einsturzgefahr nicht mehr befahrbar, die Zugstrecken darunter gesperrt. Eine Katastrophe für den Verkehr. Die SPD-Stadtverordnetenfraktion fordert nun schnelle Lösungen zur Entlastung. Auch unkonventionelle Ideen müssten geprüft werden. Ein Vorschlag: Pop-Up-Busspuren.

 19.06.2021 - Wiesbadenaktuell 
Gefahrensituation/Fotostrecke/Video: Salzbachtalbrücke bei Wiesbaden wegen Schäden gesperrt
Ein Drama für alle Pendler:innen. Am späten Freitagnachmittag bröckelten Betonteile von dem südlichen Bauwerk der Salzbachtalbrücke in Wiesbaden. Aus Sicherheitsgründen wurde die Überführung gesperrt. Das betrifft sowohl den Verkehr auf der Autobahn 66 als auch die Mainzer Straße unterhalb sowie die Züge zwischen Mainz und Wiesbaden.

 13.01.2021 - Wiesbadenaktuell 
Video: Neues InfraServ Gas- und Dampf-Kraftwerk besteht ersten "heißen Probebetrieb"
Derzeit entsteht im Industriepark Kalle-Albert in Wiesbaden ein neuer Gas- und Dampf-Kraftwerkskomplex. Die Baumaßnahme liegt im Zeitplan. Die Baufortschritte dokumentiert InfraServ in einem Video. Einer der beiden neuen Gasturbinen-Kessel-Kombinationen hat seinen ersten "heißen Probebetrieb" bereits überstanden. Im Februar folgt die zweite Gasturbinen-Kessel-Kombination.

 01.01.2021 - Wiesbadenaktuell 
CDU Biebrich wünscht Ihnen Glück und Erfolg für das neue Jahr!
Voller Hoffnung blickt die CDU Biebrich, nach den anstrengenden letzten Monaten ins neue Jahr. Die Partei wünscht allen Lesern von Wiesbadenaktuell.de nach der schwierigen und herausfordernden Zeit viel Glück, beste Gesundheit sowie ein zufriedenes Jahr 2021.

 21.12.2020 - Wiesbadenaktuell 
Festliches Online-Weihnachtskonzert des Landespolizeiorchesters
Jahr für Jahr spielt das Landespolizeiorchester in der Vorweihnachtszeit Konzerte mit den schönsten Weihnachtsstücken. Um diese Tradition auch im Corona-Jahr zu wahren, gibt's das Konzert aus der Oranier-Gedächniskirche in Wiesbaden-Biebrich online.

 11.12.2020 - Wiesbadenaktuell 
Beswingt durch den dritten Advent mit Henkell und Swing-Musiker Tom Gaebel
Für alle Weihnachts- und Sektfans hat sich Henkell eine vorweihnachtliche Überraschung einfallen lassen: Am dritten Adventssonntag wird der Swing-Musiker Tom Gaebel ein Konzert geben, dass live aus dem Henkell Marmorsaal in Wiesbaden gestreamt wird. Vorab können Zuschauerinnen und Zuschauer Song-Wünsche äußern.

03.12.2020 - Wiesbadenaktuell

Schienenerneuerung im Bereich Wiesbaden-Biebrich
In den Nächten von Samstag auf Sonntag, sowie von Sonntag auf Montag sowie an drei anderen Tagen im Dezember werden Gleise im Bereich Wiesbaden-Biebrich erneuert. Aufgrund der Bauarbeiten kann es zu Lärmbeeinträchtigungen kommen.

01.12.2020 - Wiesbadenaktuell

Mit Super Mario, Rayman und Co durch den Advent
Langeweile adé: Die Stadtteilbibliothek in Wiesbaden-Biebrich bietet ihren Besucherinnen und Besuchern im Dezember 100 aktuelle Spiele für Playstation und Nintendo Switch zum Ausleihen an. 01.12.2020

30.11.2020 - Wiesbadenaktuell

Vorbereitung für größtes Quartiersprojekt eingeleitet
Auf dem Grundstück "Gräselberg - Auf den Eichen" in Wiesbaden-Biebrich sollen rund 400 neue Wohnungen entstehen. Die GWW startet am heutigen Montag mit den vorbereitenden Maßnahmen für ihr größtes Quartiersprojekt. Bereits im kommenden Herbst könnte der erste Bauabschnitt beginnen.

24.11.2020 - Wiesbadenaktuell

Gegen Gewalt an Frauen: Henkell Freixenet leuchtet Orange
Der Zonta Club setzt am Mittwoch, 25. November, zusammen mit Wiesbadener Institutionen und Unternehmen ein leuchtendes Zeichen gegen Gewalt an Frauen. Auch Henkell Freixenet beteiligt sich. Der Hauptsitz des Unternehmens leuchtet am Abend in Orange.

20.11.2020 - Wiesbadenaktuell

Notrufsäulen und Hinweisschilder am Rhein in Wiesbaden 
Jahr für Jahr geraten Menschen in Lebensgefahr, weil sie die Strömung fließender Gewässer unterschätzen. In Wiesbaden sollen Hinweisschilder dem Leichtsinn entgegenwirken. Außerdem kann im Notfall über die drei Notrufsäulen der DLRG in Kastel, Biebrich und Schierstein Hilfe angefordert werden.

19.11.2020 - Wiesbadenaktuell

Lesetaschen für Kinder am Gräselberg
Am Donnerstag, 19. November, beging der Gräselberg den diesjährigen Lesetag. Über 300 Lesetaschen mit gespendeten Büchern und Lesezeichen wurden gepackt und in den drei Kitas verteilt. Der Clown „Herr von Bauch“ hat die Verteilung mit seinen lustigen Späßen begleitet. Die Grundschule, die gerade geschlossen war, wird die Lesetaschen nachträglich erhalten.

13.11.2020 - Wiesbadenaktuell

Gibber Winterzauber abgesagt
Im letzten Jahr fand die elfte Auflage des Gibber Winterzaubers am ersten Adventswochenende statt. Aufgrund der Corona-Pandemie muss der Weihnachtsmarkt in Biebrich ausfallen.

11.11.2020 - Wiesbadenaktuell

Gigabitausbau im Westend und in Wiesbaden-Biebrich
Im Wiesbadener Westend und in Biebrich soll das Gigabitnetz von Telekom ausgebaut werden. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde am Dienstag bereits unterzeichnet. Bevor die Bagger rollen können, muss allerdings die Vorvermarktungsquote erreicht werden.

01.11.2020 - Wiesbadenaktuell

Bürgerentscheid/Fotostrecke/Video: Wiesbadener erteilen CityBahn eine deutliche Absage
Umweltfreundliche Verkehrslösung oder teure Stadtverschandlung: Selten wurde in Wiesbaden so kontrovers über ein Projekt diskutiert wie im Zuge des Bürgerentscheids zur CityBahn. Nach jahrelanger Planung, zahlreichen Pros und Contras und einem verschobenen Bürgerentscheid steht das Ergebnis nun fest. Wiesbadens Bürger erteilten dem Verkehrsprojekt am Sonntag eine deutliche Absage.

Unterkategorien

10.10.2020 - Wiesbadenaktuell
Verkehrsunfall/Fotostrecke: Lkw-Anhänger mit Baumstämmen in Biebrich umgekippt - Eine Person schwer verletzt
Am Samstagnachmittag ereignete sich ein dramatischer Verkehrsunfall. Ein Lastwagen-Anhänger beladen mit Holzstämmen kippte um. Eine 21-Jährige wurde durch die Ladung schwer verletzt. Die Kasteler Straße Richtung Mainz-Kastel ist noch voll gesperrt.


10.10.2020 - Wiesbadenaktuell
Sperrung der Rheingaustraße am Schloss Biebrich
Das Tiefbau- und Vermessungsamt des Landeshauptstadt Wiesbaden bringt ab Sonntag, 11. Oktober, mit der Fahrbahndeckensanierung in der Rheingaustraße in Höhe des Biebricher Schlosses, zwischen “Am Parkfeld“ und der Rathausstraße. Dazu ist die Rheingaustraße an den beiden Sonntagen, 11. und 18. Oktober, voll gesperrt.


09.10.2020 - Wiesbadenaktuell
Rheingaustraße in Biebrich gesperrt
Eine neue Asphaltschicht erhält die Rheingaustraße in Wiesbaden-Biebrich. Dazu muss diese an den Sonntagen, 11. und 18. Oktober, zwischen der Straße “Am Parkfeld“ und Rathausstraße, voll gesperrt werden.


09.10.2020 - Wiesbadenaktuell
Umleitung der Busline 9 und 14 in der Rheingaustraße
Am kommenden Sonntag, 11. Oktober, ab 6:00 Uhr, wird die Rheingaustraße ganztägig voll gesperrt - Grund ist die Erneuerung der Asphaltdecke. Dies hat zu Folge, das sowohl der Auto- als auch der Busverkehr umgeleitet werden muss. 09.10.2020


04.10.2020 - Wiesbadenaktuell
Gleiserneuerung im Bereich Wiesbaden Ost
Von Freitag, 9. Oktober, bis Sonntag, 11. Oktober, werden Gleise im Bereich Wiesbaden Ost erneuert. Aufgrund der Bauarbeiten kann es zu Lärmbeeinträchtigungen kommen.


29.09.2020 - Wiesbadenaktuell
Aktionswoche auf dem Gräselberg: Visionen und Pläne für das Quartier
Vom 23. bis 26. September fand auf dem Gräselberg eine Aktionswoche zum Grün- und Wegekonzept statt. Den Bewohnern wurden die Visionen und Pläne für das Wiesbadener Quartier vorgestellt, die aus der Bürgerbeteiligung entwickelt wurden und dem Gräselberg künftig mehr Aufenthaltsqualität verleihen sollen.


26.09.2020 - Wiesbadenaktuell
Vollsperrung der Simrockstraße wegen Bauarbeiten
Ab Montag, 28. September, wird im Rahmen einer Baumaßnahme der Gas- und Wasserhausanschluss in der Rittershausstraße 4 in Wiesbaden-Biebrich erneuert. Deshalb ist eine Vollsperrung für den Fahrzeugverkehr im Bereich der Simrockstraße (Ecke Rittershausstraße) notwendig.


23.09.2020 - Wiesbadenaktuell
Breakdance-Aktion: Coole Moves und jede Menge Spaß auf dem Quartiersplatz
Am vergangenen Donnerstag fand auf dem Gräselberg in Wiesbaden-Biebrich eine Tanz-Aktion statt. Vier Breakdancer vom Tanzclub Blau-Orange brachten interessierten Kindern einige ihrer Moves bei.


23.09.2020 - Wiesbadenaktuell
Streit um Abbruch verursacht Verzögerung bei Neubau der Salzbachtalbrücke
Nervige Staus wird es wohl noch länger auf der Autobahn 66 an der Salzbachtalbrücke bei Wiesbaden geben. Es gibt Meinungsverschiedenheiten zwischen Hessen Mobil und dem Abrissunternehmen. Voraussichtlich wird sich die Fertigstellung des Neubaus um ein halbes Jahr verzögern.


21.09.2020 - Wiesbadenaktuell
Adriana Shaw ist die neue Quartiersmanagerin in Biebrich-Mitte
Ab dem 1. Oktober nimmt Adriana Shaw ihre Arbeit als Quartiersmanagerin in Biebrich-Mitte auf. Sie steht dann als Ansprechpartnerin für die Belange der Biebricher Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung und wird im Eckbüro des neuen Stadtteilzentrums in der Galatea-Anlage täglich anzutreffen sein.


21.09.2020 - Wiesbadenaktuell
Aktionswoche "Der Gräselberg verbindet"
Vom 23. bis 26. September findet auf dem Gräselberg eine Aktionswoche zum Grün- und Wegekonzept statt. In diesem Rahmen werden das Gestaltungsleitbild, die Leitfarbe für das Wiesbadener Quartier und Visionen vorgestellt. Außerdem werden am Klagenfurter Ring gemeinsam Skulpturen aufgestellt und Blumenzwiebeln vergraben.


14.09.2020 - Wiesbadenaktuell
Breakdancen auf dem Gräselberg
Am Donnerstag, 17. September, kommt um 16:00 Uhr Maxim Seth mit seinen Kollegen vom Tanz-Club Blau-Orange e.V. Wiesbaden zum Diakonisches Werk Wiesbaden auf den Gräselberg! Er wird auf dem Quartiersplatz (Klagenfurter Ring 82) zeigen was der Breakdance so zu bieten hat!


13.09.2020 - Wiesbadenaktuell
Teilsperrung der Rheingaustraße in Biebrich
Ab Montag, 14.September, beginnen die ELW Entsorgungsbetriebe der Landeshauptstadt Wiesbaden mit der Schachterneuerung in der Rheingaustraße in Wiesbaden-Biebrich in Höhe des Kreisels Glarusstraße.


11.09.2020 - Wiesbadenaktuell
Info-Nachmittag zur Wahl des Seniorenbeirats am Gräselberg
Die Lukasgemeinde am Gräselberg lädt am Montag, 14. September, zu einem Info-Nachmittag zur Wahl des Seniorenbeirats ein.


10.09.2020 - Wiesbadenaktuell
Einbahnstraßenverkehr in der Rheingaustraße
Ab kommenden Montag, 14.September, ist die Rheingaustraße in Fahrtrichtung Amöneburg/Kastel in Wiesbaden-Biebrich gesperrt. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.


31.08.2020 - Wiesbadenaktuell
Ein Quartier "hebt seine Schätze": Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept Biebrich-Mitte kann beschlossen werden
Das Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept Biebrich-Mitte soll im September durch die Stadtverordneten beschlossen werden. 44 Projekte und Maßnahmen sollen dann im Rahmen des Förderprogramms "Sozialer Zusammenhalt Biebrich-Mitte" in den nächsten Jahren umgesetzt werden.


28.08.2020 - Wiesbadenaktuell
Sanierung und Erweiterung AWO Kindertagesstätte und Parksituation Siedlung Gräselberg sind Themen beim Ortsbeirat
Zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung kommt der Ortsbeirat Biebrich am Dienstag, 1. September, in der Taverna Vassili, Am Schloßpark 69, zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Starkregen-Abflussberechnungen im Einzugsgebiet des Wäschbachs, die Sanierung und Erweiterung der AWO Kindertagesstätte Betty Coridass, die Beauftragung einer Machbarkeitsstudie als vorbereitende Untersuchung zur Sanierung des vereinseigenen Gebäudekomplexes des Turnvereins Biebrich, die Parksituation in der Siedlung Gräselberg sowie Finanzmittel.


27.08.2020 - Wiesbadenaktuell
Neues Minispielfeld an Otto-Stückrath-Schule in Biebrich
Die Otto-Stückrath-Schule in Biebich kann sich über ein modernes Minispielfeld freuen. Finanziert wurde das Feld, das den alten Bolzplatz ersetzt, mit insgesamt 5.000 Euro aus Lottomitteln.


25.08.2020 - Wiesbadenaktuell
„Mehrgenerationenhaus“: Nachbarschaftshaus Biebrich profitiert von Bundesprogramm
Das Nachbarschaftshaus Biebrich bietet den Wiesbadener Bürgerinnen und Bürgern nahezu die komplette Palette sozialer Dienste. Der Magistrat hat für das Haus am Dienstag, 25. August, eine Kofinanzierung am Bundesprogramm „Mehrgenerationenhaus Miteinander – Füreinander“ beschlossen. Das Programm und der damit verbundene Titel Mehrgenerationenhaus sind gleichzeitig Wertschätzung für die Arbeit von 68 Angestellten, sechs Minijobbenden, rund 80 Ehrenamtlichen und rund 50 Honorarkräften.


25.08.2020 - Wiesbadenaktuell
Filme im Schloss" eröffnet mit "Hustlers"
Am Freitagabend, 11. September, nimmt "Filme im Schloss" den Spielbetrieb wieder auf. Gezeigt wird das Comedy-Drama "Hustlers".


24.08.2020 - Wiesbadenaktuell
Die MS Wissenschaft kommt im September nach Wiesbaden
Vom 1. bis 4. September liegt die MS Wissenschaft in Wiesbaden-Biebrich vor Anker. An Bord des schwimmenden Science Centers befindet sich eine Mitmach-Ausstellung zum Thema Bioökonomie. Der Eintritt in die Ausstellung ist frei.


19.08.2020 - Wiesbadenaktuell
Neue Kita-Plätze in Wiesbaden-Biebrich
Die AWO Kindertagesstätte Betty Coridass in Wiesbaden-Biebrich wird in den kommenden eineinhalb Jahren saniert und erweitert. Damit werden 60 zusätzliche Kita-Plätz geschaffen.


17.08.2020 - Wiesbadenaktuell
Gibber Wiesenflohmarkt: Im September geht’s auf Schatzsuche in Biebrich
Der Dachboden ist voll, der Geldbeutel aber leer? Dann ist es Zeit auszumisten und dabei noch Geld zu verdienen. Der Gibber Wiesenflohmarkt in Wiesbaden-Biebrich am Sonntag, 6. September, bietet dazu die perfekte Gelegenheit und große und kleine Trödelfans freuen sich über die "Schätze".


17.08.2020 - Wiesbadenaktuell
Breakdance für Kinder und Jugendliche auf dem Quartiersplatz
Am Donnerstag, 20. August, kommt um 16:00 Uhr Maxim Seth vom Tanz-Club Blau-Orange e. V. Wiesbaden auf den Gräselberg. Er wird auf dem Quartiersplatz zeigen, was der Breakdance so zu bieten hat.


09.08.2020 - Wiesbadenaktuell
Ein Clown auf dem Gräselberg
Um den Kindern im Quartier die Ferien trotz der Corona-Einschränkungen so schön wie möglich zu gestalten, haben die Quartiersmanagerin Angelika Wust und die städtische Kita einen Clown auf den Gräselberg eingeladen.


04.08.2020 - Wiesbadenaktuell 
Kinder- und Jugendarmut in Wiesbaden: Wenn schon ein paar Euro für die Fahrkarte fehlen
Zahlreiche Kinder und Jugendliche in Deutschland wachsen in Armut auf. Auch in Wiesbaden leben Heranwachsende, die auf vieles verzichten müssen, weil das Geld fehlt. Die Leiterin des Kinder-, Jugend- und Stadtteilzentrums Biebrich, Gabi Reiter, berichtet im Interview, wie sie Kinder- und Jugendarmut in ihrer täglichen Arbeit erlebt.


04.08.2020 - Wiesbadenaktuell 
Kostenfreie Qi-Gong-Stunde vor dem Gemeindehaus
Auf der Wiese vor dem Gemeindehaus der Lukasgemeinde, Klagenfurter Ring 63, wird Nan Matthias-Wang am Freitag, 7. August, ab 10:00 Uhr eine Qi-Gong-Stunde geben.


31.07.2020 - Wiesbadenaktuell
Biebrichs Ortsvorsteher hat wieder ein persönlich offenes Ohr
Bürgersprechstunde des Biebricher Ortsvorstehers Kuno Hahn im August. Biebrichs Ortsvorsteher Kuno Hahn startet nach den Einschränkungen der Corona-Pandemie am Dienstag, 4. August, um 16:00 Uhr wieder seine Bürgerfragestunde in der Biebricher Ortsverwaltung.


28.07.2020 - Wiesbadenaktuell
Pfarrerin Anne Claus verlässt Lukasgemeinde in Wiesbaden-Biebrich
Nach dreieinhalb Jahren verlässt Pfarrerin Anne Claus die Evangelische Lukasgemeinde in Wiesbaden-Biebrich. Anfang September wechselt sie nach Frankfurt.


27.07.2020 - Wiesbadenaktuell
Violinkonzert im Gräselberg
Der Geiger Sebastian Max, Stimmführer der 2. Violinen im Hessischen Staatsorchester Wiesbaden, spielt am Donnerstag, 30. Juli, um 15:00 Uhr auf dem Quartiersplatz Gräselberg, Klagenfurter Ring 82, in Wiesbaden Biebrich.


20.07.2020 - Wiesbadenaktuell
Umbau der Galatea-Anlage zum Standort Quartiersmanagement und Verwaltung abgeschlossen
Der Umbau der Räume Galatea-Anlage 17/19 zum Standort Quartiersmanagement und Verwaltungseinheit des Kinder-, Jugend- und Stadtteilzentrums Wiesbaden-Biebrich ist abgeschlossen. Im Quartiersmanagementbüro soll demnächst eine Ansprechperson für Ideen, Vorschläge und Anliegen der Bewohner tätig werden.


20.07.2020 - Wiesbadenaktuell
Fünf Tage Ferienspaß für Kids in Wiesbaden-Biebrich
Runter von der Couch und raus an die frische Luft, denn: "Schöne Ferien vor Ort" kommt in der schulfreien Zeit in Wiesbadens Stadtteile! In der dritten Ferienwoche macht das Ferienprogramm in Biebrich halt. Im Gepäck allerlei Spaß für Kinder von sechs bis zwölf Jahren. Das Angebot ist kostenlos und kann ohne vorherige Anmeldung genutzt werden.


06.07.2020 - Wiesbadenaktuell
Möglichkeiten nachwachsender Rohstoffe - MS Wissenschaft kommt nach Wiesbaden
Ende Juli geht das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft auf große Fahrt – an Bord eine Mitmach-Ausstellung zum Thema Bioökonomie. Vom 1. bis 4. September liegt das schwimmende Science Center in Wiesbaden-Biebrich vor Anker. Der Eintritt in die Ausstellung ist frei.


02.07.2020 - Wiesbadenaktuell
Gute Ideen gehen den Gräselbergern in der Krise nicht aus
Ob ein Gartenprojekt mit Kindern, einen Einkaufsdienst für Menschen, die ihre Erledigungen nicht selbst tätigen können, oder die kleinste Mottowoche der Welt: Im Gräselberg ist einiges los.


30.06.2020 - Wiesbadenaktuell
Ausbildungspakt zwischen Stadt und InfraServ Wiesbaden verlängert
Um zwei weitere Ausbildungsjahre wird der Ausbildungspakt plus3 zwischen dem städtischen Referat für Wirtschaft und Beschäftigung und InfraServ Wiesbaden verlängert. Zielgruppe sind Jugendliche, die bis zu den Sommerferien noch keinen Ausbildungsplatz gefunden haben.


30.06.2020 - Wiesbadenaktuell
Neuer Nachbarschaftstreffpunkt auf dem Gräselberg gebaut
Auf dem Wiesbadener Gräselberg wurde in den vergangenen Tagen ein neuer Nachbarschaftstreffpunkt mit Bänken und Blumenbeeten aufgebaut. Die Idee entstammt der Planungswoche zum Grün- und Wegekonzept Gräselberg. Im Herbst sollen weitere Projekte realisiert werden.


29.06.2020 - Wiesbadenaktuell
Ab auf die Insel - Rettbergsauen öffnen am Sonntag
Ab kommendem Sonntag steht einem Ausflug auf die Rettbergsauen fast nichts mehr im Weg. Das beliebte Freizeitareal wird dann wieder von der Rheinfähre Tamara angefahren. Was es für einen Besuch der Wiesbadener Rheininsel zu beachten gibt, erfahren Sie im Artikel.


25.06.2020 - Wiesbadenaktuell
Kopfhörer-Open-Air in Biebrich
Die Evangelische Jugendkirche lädt von 3. Juli bis 14. August an allen Freitagen zu einem Open-Air-Kino nach Biebrich. Das Programm wird aus lizenzrechtlichen Gründen nur auf der Website des Stadtjugendpfarramts bekannt gegeben.


10.06.2020 - Wiesbadenaktuell
Abschied: Namens-Karten für Senioren in Biebrich
Nach fast 20 Dienstjahren verlässt Altenseelsorgerin Claudia Vetter-Jung das Katharinenstift in Biebrich. Zum Abschied haben alle 140 Bewohnerinnen und Bewohner eine persönliche Karte bekommen, auf der der eigene Name individuell gestaltet ist. Für die Gestaltung der 140 Namens-Karten hat die scheidende Pfarrerin eine Malaktion ausgerufen, die sich an Wiesbadener Konfirmandinnenund Konfirmanden richtete. Die Jugendlichen haben die Namenszüge mit sehr viel Aufmerksamkeit und Zuneigung gestaltet.


09.06.2020 - Wiesbadenaktuell
Auszeichnung Dritter Platz für InfraServ beim "Responsible Care Landeswettbewerb 2020"
Der Industrieparkbetreiber InfraServ Wiesbaden hat beim "Responsible Care Landeswettbewerb 2020" mit einem Projekt zur optimierten Wasseraufbereitung den dritten Platz belegt. Der Wettbewerb stand unter dem Motto "Nachhaltiger Umgang mit Wasser".


08.06.2020 - Wiesbadenaktuell
Stadtentwicklung: Ein Nachbarschaftstreffpunkt für den Gräselberg – Quartier online mitgestalten
Der Wiesbadener Gräselberg soll mehr Aufenthaltsqualität bekommen. Als eine Maßnahme wird Ende Juni an der Ecke Klagenfurter Ring/Kärntner Straße ein neuer Nachbarschaftstreffpunkt errichtet. Zudem haben Bürgerinnen und Bürger noch bis zum 12. Juni die Möglichkeit, in einer Online-Befragung das zukünftige Farbkonzept und das Gestaltungsleitbild für verschiedene öffentliche Flächen auf dem Gräselberg mitzubestimmen.


26.05.2020 - Wiesbadenaktuell
Kesselmontage im neuen InfraServ GuD-Kraftwerk
Im Süden des Wiesbadener Industrieparks entsteht derzeit ein neues Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerks (GuD). Die umfangreiche Baumaßnahme verläuft weiter nach Plan.


25.05.2020 - Wiesbadenaktuell
Keine weiteren Corona-Infektionen mehr im Toni-Sender-Haus
Erleichterung im Seniorenzentrum Toni-Sender-Haus in Wiesbaden-Biebrich. Nach einer Testung aller Bewohner und Mitarbeiter steht fest, dass sich keine weiteren Personen mit dem Covid-19-Virus angesteckt haben. Besuchssperre bleibt bestehen.


24.05.2020 - Wiesbadenaktuell
Weitere Corona-Fälle in Wiesbadener Seniorenheimen
Die Zahl der Corona-Infektionen in der hessischen Landeshauptstadt steigt durch weitere Neuinfektionen in zwei Altenheimen. Im Maternus Seniorencentrum Kapellenstift, in dem bereits letzte Woche acht Fälle bekannt wurden, hat sich am Samstag deutlich erhöht. Ein Bewohner des Seniorenzentrums Toni-Sender-Haus steckte sich bei einem Klinikaufenthalt mit Covid-19 an und schleppte das Virus damit in die Einrichtung.


16.05.2020 - Wiesbadenaktuell
Gibber Kerb findet dieses Jahr nicht statt
Auf Grund der aktuellen Lage wird auch die Gibber Kerb in diesem Jahr nicht stattfinden. Die Kerbegesellschaft reagiert auf das Veranstaltungsverbot bis Ende August.


13.05.2020 - Wiesbadenaktuell
Maßnahme / Video: Mehr Stellplätze für Pendler am P+R-Parkplatz “Kahle Mühle“
Zu Rush-Hour-Zeiten ist meist viel Geduld gefragt, um mit dem Auto in die Wiesbadener Innenstadt rein oder raus zu kommen. Pkw-Pendlern erhalten mit der Erweiterung sowie Ausbau des P+R-Parkplatzes “Kahle Mühle“ in Biebrich eine attraktive sowie praktikable Lösung, um die letzten ein oder zwei Kilometer mit dem Bus in das Zentrum zu kommen. Gleichzeitig sollen damit der Verkehr sowie die Stickstoffbelastung in der City reduziert werden.


21.04.2020 - Wiesbadenaktuell
Land Hessen legt Förderprogramm „Weiterführung der Vereins- und Kulturarbeit“ auf
Die Landesregierung beschließt ein Förderprogramm „Weiterführung der Vereins- und Kulturarbeit“. Damit soll die finanziellen Auswirkungen der Vereine und Kulturarbeit abgefedert werden.

20.04.2020 - Wiesbadenaktuell
Mittagessen und Lebensmittel-Lieferdienst für Risikogruppen in Biebrich
Die CDU in Biebrich unterstützt ältere und gefährdete Menschen im Stadtteil mit dem Liefern von warmem Mittagessen und Lebensmitteln. Die Bestellung erfolgt per Telefon, der Austausch von Waren und Geld kontaktlos. Oft sind die „Bringer“, die natürlich Abstand halten und auf angemessene Hygiene achten, im Moment der einzige soziale Kontakt der Unterstützten.

31.03.2020 - Wiesbadenaktuell
Bäckermeister Kai Schröer: „Wir backen weiter – versprochen!“
Die Corona-Pandemie hat großen Einfluss auf den Alltag der Menschen. Bäckermeister Kai Schröer beantwortet die Fragen seiner Kunden. Hygiene, Sicherheit, Lieferketten und Aufrechterhaltung der Produktion stehen im Fokus.

29.03.2020 - Wiesbadenaktuell
Produktion von Desinfektionsmitteln im Industriepark Kalle-Albert
Wie wichtig Produktionsstätten im Inland sind, zeigt sich in der aktuellen Situation bei der Herstellung von Desinfektionsmitteln. Auch im Industriepark Kalle Albert wird zurzeit diese dringend benötigte Substanz hergestellt, um die Wiesbadener Krankenhäuser und andere Abnehmer zu versorgen.

27.03.2020 - Wiesbadenaktuell
Katholische Kirche in Wiesbaden wird digital und bietet auch Unterstützung im Alltag an
Die drei katholischen Pfarreien in Wiesbaden haben ihr digitales Angebot ausgebaut. Die Sonntagsgottesdienste kommen im Livestream, die Kommunionkinder finden Angebote auf YouTube und unter der Woche wird ein kurzer Podcast bereit gehalten. St. Peter und Paul in Schierstein unterstützt Menschen im Alltag und ruft besonders dazu auf Kontakte zu Älteren und Alleinstehenden nicht zu vergessen.

26.03.2020 - Wiesbadenaktuell
Henkell Freixenet spendet hochprozentigen Alkohol zur Herstellung von Desinfektionsmitteln
Das Unternehmen Henkell Freixenet mit Sitz in Wiesbaden spendet 50.000 Liter hochprozentigen Alkohol zur Herstellung von Desinfektionsmitteln in enger Zusammenarbeit mit Merck Performance Materials und Aumeas. Mit dieser Unterstützung soll die Ausbreitung des Coronavirus eindämmt werden.

23.03.2020 - Wiesbadenaktuell
Zug überrollt E-Scooter und Verkehrsschild
Am Sonntagnachmittag kam es zu einem Zwischenfall in den Gleisanlagen im Wiesbadener Stadtteil Biebrich. Ein Lokomotivführer meldete, das er etwas überfahren hatte. Zunächst war die Lage unklar, um was es dabei ging.

18.03.2020 - Wiesbadenaktuell
Internationales Pfingst-Turnier Wiesbaden 2020 wegen Corona-Pandemie abgesagt
Sicherheit geht in diesen Tagen vor. Beim Internationalen Wiesbadener PfingstTurnier werden über 60.00 Besucher und einige Hundert Teilnehmer und Betreuer an den vier Wettbewerbstagen im Biebricher Schlosspark erwartet. Um dem gefährlichen Coronavirus keine Chance zur weiteren Ausbreitung zu geben, haben die Veranstalter das Turnier abgesagt. Eine Variante war auch noch ohne Zuschauer.

17.03.2020 - Wiesbadenaktuell
Gott fällt nicht aus! Digitale kirchliche Angebote in Wiesbaden